Soulfood zum Wohlfühlen

14,99 

Meine 30 besten veganen Wohlfühlrezepte und besten Tipps für mehr Achtsamkeit in deiner Ernährung, die dir helfen, mehr zu genießen und dich energiegeladener und glücklicher zu fühlen.

– über 30 vegane Wohlfühlrezepte
– Frühstück, Mittag, Basics und Süßes
– Tipps & Tricks für mehr Achtsamkeit im Alltag
– PDF mit 84 Seiten

Kategorie:

Beschreibung


Über Soulfood zum Wohlfühlen

Mit Achtsamkeit zu einem glücklicheren Ich

Schon seit ich angefangen habe, mich vegan zu ernähren und meine Rezepte auf dem Blog geteilt habe, habt ihr mich gefragt, ob ich nicht endlich ein E-Book veröffentlichen kann. Nach über sechs Monaten Arbeit ist es nun soweit, mein E-Book ist da!

In Soulfood zum Wohlfühlen habe ich dir meine 30 liebsten, herzerwärmenden Rezepte für den Herbst & Winter zusammengestellt, die dich gemeinsam mit meinen Tipps und Tricks für mehr Achtsamkeit in deiner Ernährung vitaler und glücklicher fühlen lassen.
Mit meinen veganen Rezepten möchte ich dir zeigen, dass pflanzenbasierte Ernährung alles andere als langweilig ist, sondern viel eher eine Liebeserklärung an deinen Körper und unsere Umwelt.
Auf 84 Seiten findest du Rezeptideen für mittags und abends, zum Snacken zwischendurch und natürlich auch süße Soulfoods zum Genießen.

Dazu gehören zum Beispiel selbstgemachte Mandelmilch, leckerer Cashewkäse oder auch hausgemachtes Crunchy Granola.
Ich hoffe, die Rezepte und Tipps, die ich in diesem E-Book mit dir teile, bringen mehr Leichtigkeit, Achtsamkeit und Freude in deine Ernährung und deinen Alltag.
Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Genießen und freue mich schon auf Bilder deiner Kreationen!
Tagge dafür einfach #soulfoodzumwohlfühlen auf Instagram.



Valerie mit Bowl


Ein Blick in

Soulfood zum Wohlfühlen

Schoko Smoothie Bowl mit Bananen
Saftiges veganes Bananenbrot glutenfrei
Veganes Spekulatius Dessert
Veganes Chilli sin Carne mit Räuchertofu
Loaded Sweetpotatoes
Vegane Meat Balls

Soulfood zum Wohlfühlen

jetzt bestellen

Hier kannst du Soulfood zum Wohlfühlen bestellen oder, wenn du dich noch nicht entschieden hast, nochmal einen Blick in die Beschreibung werfen. 🙂


Bitte beachte, dass die oben gezeigten Bilder zur Präsentation dienen. Du erhältst dein E-Book als PDF Datei.