Veganes Avocado und Basilikum Sandwich

Avocado and Basil Sandwich

Bei all den fancy Gerichten, die wir täglich in Magazinen, auf Blogs und in unserem Feed sehen, vergessen wir oft, dass da noch die Klassiker sind. Klassiker, die wir als Kind schon geliebt haben und die man ganz leicht neu interpretieren kann. Klassiker, wie das gute alte Sandwich.
Dass Sandwich nicht gleich Schinken und Käse heisst, wissen wir ja mittlerweile alle – aber heute möchte ich euch ein Sandwich-Rezept zeigen, was euch vom Hocker reissen wird. Ihr glaubt mir nicht? Dann probiert es am besten gleich mal aus! Der Mix aus Basilikum und Avocado ist nämlich der absolute Knaller und neben einem geschmacklichen Highlight auch noch günstig und gesund (geht auch als Pesto, siehe hier). Das einzige worauf ihr wirklich achten solltet, ist ein gutes Bauernbrot vom Bäcker eures Vertrauens. Das macht nämlich bei diesem Rezept wirklich viel aus. Ansonsten könnt ihr natürlich wieder variieren und das Sandwich mit weiteren Toppings ergänzen. Ich hab mich hier noch für Sproßen und Kresse entschieden. Die Mischung mit getrockneten Tomaten und Rucola, kann ich euch aber auch wärmstens empfehlen. Da das Rezept super schnell zubereitet ist, eignet sich der vegane quicky perfekt als Lunch und auch zum Mitnehmen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren und bin schon gespannt auf eure Fotos, in denen ihr mich gerne mit @simpleetchic taggen könnt 🙂

Love, Valerie

Veganes Avocado und Basilikum Sandwich
Serves 4
Print
Ingredients
  1. 1 Avocado
  2. 1 Bund Basilikum
  3. Salz, Pfeffer, Chiliflocken
  4. Toppings wie z.B. getrockenete Tomaten, Kresse, Sprossen
Instructions
  1. Schneide die Avocado in zwei Hälften
  2. Eine Hälfte wird in in dünne Scheiben geschnitten, die andere in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zu einer glatten Masse stampfen
  3. Zu der Avocado Masse einen halben Bund Basilikum hinzugeben, würzen und alles gut miteinander vermengen
  4. Nun die Avocado Creme auf die Sandwich Scheiben schmieren, weitere Basilikum Blätter darüber geben und mit den Avocado Scheiben toppen
  5. Weitere Zutaten wie z.B. getrocknete Tomaten, Kresse oder Sprossen dazugeben und das Sandwich schließen
ValerieHusemann.de - Achtsamkeit, Selbstliebe, Mindset & veganes Essen https://valeriehusemann.de/

 

You Might Also Like

Leave a Reply

11 Comments

  • Reply
    Kerstin
    16. September 2015 at 9:53

    That looks and sounds absolutely delicious! I love sandwiches – especially Avocado ones 🙂 Think I know what I’ll be having for lunch today 😉

    Love, kerstin
    http://www.missgetaway.com

    • Reply
      Valerie
      16. September 2015 at 22:12

      thank you so much I’m happy that you like it 🙂

  • Reply
    Luise
    16. September 2015 at 9:59

    Essen kann einfach so glücklich machen und mit deinem Rezept hast du bei mir voll ins Schwarze getroffen <3 Super lecker!

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

    • Reply
      Valerie
      16. September 2015 at 22:12

      Das freut mich sehr <3

  • Reply
    Bella
    16. September 2015 at 11:28

    Wow das sieht super lecker aus! Yummy! 🙂

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

    • Reply
      Valerie
      16. September 2015 at 22:12

      Ist es auch, hihi 🙂

  • Reply
    Luisa
    16. September 2015 at 14:52

    Mhhh, das sieht so lecker aus! Solche gesunden Snacks mag ich sowieso immer sehr gerne:)

    Liebe Grüße
    Luisa | http://sparklyinspiration.com

    • Reply
      Valerie
      16. September 2015 at 22:12

      Freut mich dass es dir gefällt 🙂

  • Reply
    Fashion Rookie
    16. September 2015 at 18:13

    Das sieht ja lecker aus!
    Ich liebe Avocado, daher muss ich das Rezept bei der nächsten Möglichkeit ausprobieren.

    xx Julia

    http://followthefashionrookie.blogspot.de/

    • Reply
      Valerie
      16. September 2015 at 22:11

      Ich liebe Avocados auch total. Ich finde sie sind so vielfältig und sie schmecken einfach zu gut. Ich hoffe dir schmeckt das Sandwich

  • Reply
    Lena
    22. September 2015 at 13:19

    Ich liebe solchen simplen und leckeren Rezepte! Damit liegt man einfach nie verkehrt 😉

    Liebe Grüße
    Lena | http://www.healthylena.de