Sponsored Posts und Affiliate Links

sponsored post kennzeichnung

Was ist ein Sponsored Post?

Sponsored Posts sind durch Werbepartner finanzierte Artikel. Das deutsche Presserecht verlangt eine klare Trennung von redaktionellen Inhalten und Werbung. Um euch Lesern möglichst viel Transparenz zu bieten, sind bezahlte Artikel auf Simple et Chic über dem Titel mit „Sponsored Post” und im Teaser mit „Anzeige” gekennzeichnet. Damit möchten wir euch schon vor Aufruf des Artikels aufzeigen, dass es sich um bezahlten Content handelt.

Was sind Affiliate Links?

Wenn ein Post auf Simple et Chic Affiliate-Links enthält, bedeutet das, dass wir eine kleine Provision erhalten, solltet ihr über diesen Link ein Produkt kaufen. Für euch als Besucher bzw. Käufer ändert sich jedoch nichts und es werden auch keine zusätzlichen Gebühren erhoben. Artikel, die Affiliate-Links enthalten, sind über dem Titel mit „Dieser Post enthält Affiliate-Links” und im Teaser mit „Enthält Affiliate-Links” gekennzeichnet. 

Was heißt das für mich als Leser?

Da uns Authentizität und Qualität sehr wichtig sind, veröffentlichen wir ausschließlich gesponserte Artikel, die in unser Themengebiet passen und euch Lesern Mehrwert bieten. Rein werbliche Texte oder Pressemitteilungen werdet ihr also vergebens finden, und das ist auch gut so! 🙂

Wieso sind so viele Beiträge als Sponsored Post oder mit Anzeige markiert?

Vielleicht hast du auf Instagram schon mitbekommen, dass gerade eine Abmahnwelle rumgeht und das Oberlandesgericht Berlin entschieden hat, dass jegliche Aktivität eines Bloggers, die eine Markennennung beinhaltet, als Werbung zu kennzeichnen ist. Um uns vor weiteren Abmahnungen zu schützen, müssen wir leider alle Beiträge, die ansatzweise mit einer Marke oder Firma in Verbindung gebracht werden könnten, als Anzeige bzw. Sponsored Post markieren. Wir hoffen natürlich, das Oberlandesgericht Berlin wird diese Entscheidung irgendwann überdenken – aber so lange dies nicht der Fall ist, sind wir gezwungen, wie oben genannt zu handeln.

Bei Fragen zu diesem Thema oder Anfragen zu unserem Media Kit, schreibt uns gerne unter
valerie@valeriehusemann.de oder sendet uns eine Nachricht per Kontaktformular.