Oh So Rosy: Cocktail mit Rosenwasser

Cocktails & Blumen- eine super Mischung. Und das meine ich ganz wortwörtlich. Denn heute möchte ich euch einen neuen Cocktail vorstellen, den ich letzens ausprobiert habe und unbedingt mit euch teilen möchte. Ich bin schon immer ein großer Fan von Rosengeschmack gewesen, weswegen ich bei Ladurée auch immer ein paar Rosen-Macarons zum Naschen mitnehmen muss, wenn ich in Paris bin. Bis jetzt hatte ich mich allerdings noch nicht selbst an Rosenwasser rangetraut. Da das Ergebnis aber so super lecker und einfach zu machen ist, werde ich in Zukunft noch einige andere Rezepte ausprobieren. Habt ihr dazu vielleicht ein paar Tipps und Ideen? Ich finde übrigens, dass diese Drinks perfekt für den nächsten Mädelsabend sind, was meint ihr? 🙂

So wird’s gemacht (pro Glas):

  • 2 EL frischer Limonensaft
  • 2 EL Rosenwasser*
  • 100ml Sprudelwasser
  • 3cl Vodka 
  • 1-2 TL Honig oder Agavendicksaft
  • Kleine Rosen oder Rosenblätter zur Deko
  • Optional: ein Rosmarinstiel

*Für die Farbe könnt ihr entweder ein bisschen Lebensmittelfarbe oder ganz natürlich ein wenig (nur ein paar Tropfen) Granatapfelsaft dazugeben. So oder so schmeckt der Rosencocktail einfach himmlisch und sieht dazu auch noch super aus. 

_e1a0224 _e1a0237

You Might Also Like

Leave a Reply

7 Comments

  • Reply
    Kathi
    27. September 2016 at 12:12

    hhhmmmm, nicht nur das die Fotos einfach nur klasse ausschauen und allein der Bilder wegen direkt heute Abend einen der leckeren Drinks trinken könnte, nein auch die Zutaten sprechen mich an und ich werde ihn bestimmt bald einmal nachmachen!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • Reply
    Patty
    27. September 2016 at 20:41

    Das sieht ja klasse aus. Ich bin ja ein absoluter rosa Fan und wenn dann noch die Getränke rosa sind, freue ich mich natürlich immer wie ein kleines Kind. Die Bilder gefallen mir sehr gut !

    Liebe Grüße 🙂
    Measlychocolate by Patty

  • Reply
    Lena
    27. September 2016 at 22:06

    Den Vodka lass ich weg und dann werde ich das definitiv mal probieren 😉 Allein die Farbe ist ja schon ein Traum!

    Liebe Grüße
    Lena | http://www.healthylena.de

  • Reply
    Charlotte
    28. September 2016 at 0:25

    Das sieht mal wieder traumhaft aus! Wowie :)) Wenn du Rosen so sehr liebst, dann musst du mal den Rosentee mit ganzen Blüten probieren… Sieht nicht nur gut aus, schmeckt auch lecker ;D

    Liebst, Seyma von Come as Carrot

  • Reply
    Caterina
    28. September 2016 at 14:45

    Ich liebe deine Bilder einfach total. Sie sind immer so hübsch und sehr schön. Rosen liebe ich auch über alles und in New York habe ich mir auch Rosenmacarons gegönnt und fand sie total lecker. Dein Cocktail hört sich echt gut an und sieht fantastisch aus.

    LG Caterina
    http://caterinasblog.com/

  • Reply
    Svenja
    21. August 2017 at 15:54

    Das sieht wirklich sehr interessant aus! Ich habe bisher noch keine Getränke oder Speisen mit Rosenwasser oder ähnlichem probiert, weshalb ich sehr neugierig bin, dieses Rezept einmal auszuprobieren. Kannst du mir vielleicht sagen welches Rosenwasser du hierfür verwendet hast und worauf man dabei vielleicht achten sollte?
    Liebe Grüße

    • Reply
      Valerie
      21. August 2017 at 17:04

      Hi liebe Svenja 🙂 Ich habe dieses hier von Amazon: http://amzn.to/2vSexVC kann es sehr empfehlen. Im Supermarkt etc. habe ich überall nachgefragt, die haben es leider nicht im Sortiment. Da Rosenwasser sehr intensiv ist, braucht man je nach Rosenwasser nur 1-2TL:)