Beautifully Balanced mit Barnängen Stockholm: Hautpflege aus Skandinavien

Anzeige
Barnängen Stockholm

Vielleicht hast du bereits auf Instagram gesehen, dass ich vor ein paar Wochen im wunderschönen Stockholm war um dort die Beautymarke Barnängen näher kennenzulernen. Heute möchte ich dir nun endlich mehr über die Hautpflege aus Schweden erzählen, dir meine Lieblingsprodukte vorstellen und dir außerdem erklären, was Lagom heißt und wieso mich dieser schwedische Ausdruck seither verzaubert.

Die Marke Barnängen hat eine lange Geschichte. Gegründet wurde sie 1868 in Stockholm und 1873 kamen die berühmten Seifenstücke erstmals auf den Markt. Sie fanden sofort Anklang bei den Schweden, so dass Barnängen 1876 sogar das Königshaus mit seinen Produkten belieferte. Heute gehört Barnängen zu den beliebtesten Marken Schwedens und seit ein paar Tagen ist die Marke nun auch endlich in Deutschland angekommen!

Barnängen Stockholm

#LiveLagom: das schwedische Lebensgefühl

Barnängen bedeutet „Blumenwiese der Kinder“ auf Schwedisch und von dieser wunderschönen Bedeutung sind auch die Inhaltsstoffe inspiriert: Skandinavisch, reichhaltig, sanft, erfrischend, zart, intensiv und entspannend.

Hier kommt Lagom ins Spiel. Denn das heißt so etwas wie nicht zu viel, nicht zu wenig – nicht zu groß, nicht zu klein – nicht zu langsam und nicht zu schnell. Lagom heißt genau richtig, einfach gut. Die perfekte Balance. Es beschreibt einen Lebensstil, mit dem ich mich 100% identifizieren kann. Lagom heißt für mich: Verbundenheit, Balance und Wohlfühlen. Die Balance im Leben zu halten ist für mich sehr wichtig geworden. Lagom beschreibt dieses Gefühl einfach am besten.

Und genau dieses Lebensgefühl vermitteln auch die Produkte von Barnängen, die für eine ausbalancierte Pflege der Haut sorgen und wohltuend duften. Neben verschiedenen Blütenölen, beinhalten die Produkte außerdem noch Kamille, Hafer, Moltebeere, Holunder, Birke und Meersalz. Die zwei Pflegelinien, Nordic Rituals und Nordic Care, konnte ich bereits in Stockholm testen und bin seitdem begeistert. Sowohl die verschiedenen Bodylotions, als auch die Duschcremes sind langanhaltend pflegend und duften himmlisch. Besonders gut gefällt mir auch das skandinavische, simple Design der Marke.

Meine Lieblingsprodukte von Barnängen

Eins meiner Lieblingsprodukte von Barnängen ist die Nutritive Body Lotion für trockene und sehr trockene Haut. Sie pflegt reichhaltig, intensiv und versorgt die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit. Ein weiterer Favorit ist der All Over Intensive Body Balm. Er enthält eine spezielle Cold Cream, die der Haut pflegend als Schutzschild dient. Ich liebe die weiche Textur und das geschmeidige Gefühl, dass er auf der Haut hinterlässt. Mein Lieblingsprodukt aus der Nordic Rituals Reihe ist das Sauna & Relax Duschgel & Schaumbad. Ich verwende es besonders gerne abends in der Badewanne, da die enthaltenen ätherischen Öle entspannend wirken. Aber auch das Midsommar Glow Body Öl ist bei mir fast täglich im Gebrauch. Vor allem nach dem Duschen trage ich es gerne auf. Es duftet einfach wunderbar und hinterlässt eine babyweiche Haut. Gerade jetzt, wo die Temperaturen draussen immer kälter werden und es langsam aber sicher auf den Winter zugeht, ist eine reichhaltige Pflege und feuchtigkeitsspendender Schutz besonders wichtig.

Ab sofort in Deutschland erhältlich

Die Produkte von Barnängen sind ab sofort bei Rossmann, Müller Budni und ab Mitte Oktober auch bei dm erhältlich! Hast du die Produkte schon im Drogeriemarkt entdeckt und getestet? Ich bin ganz gespannt, ob ihr die Pflegelinien auch so toll findet wie ich. Preislich liegen die Produkte übrigens zwischen 4- und 9€. 

Ein neuer Beautylaunch ist immer spannend, besonders schön ist es aber, wenn die Produkte und die Philosophie dahinter so gut zusammenpassen. Was heißt Lagom für dich? Mehr über das schwedische Lebensgefühl und Barnängen, findet ihr übrigens bei Instagram




– In freundlicher Zusammenarbeit mit Barnängen –

You Might Also Like

Leave a Reply

No Comments